Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Kurs: Verhalten in Projekten: Persönliche und soziale Kompetenz

Kurs: Verhalten in Projekten - Persönliche und soziale Kompetenz

Übersicht
Profil

alle Branchen

Erfahrung

wenig oder keine

Kursdauer

2 Wochen

Kursstart

März 2018

Abschluss

Teilnahmebestätigung 4Projects

Kurzbeschreibung

Im Kurs werden die persönlichen und sozialen Kompetenzen, die eine Person, die im Projekt arbeitet, benötigt, um den Erfolg realisieren zu können. Alle persönlichen Kompetenzen beginnen mit der Fähigkeit der Selbstbetrachtung. Am Ende zeigt sich die Kompetenz des Einzelnen darin, dass er die vereinbarten Aufgaben erfolgreich durchführt, wobei erfolgreich die Zufriedenheit der Stakeholder bedeutet.

Zwischen diesen beiden Eckkompetenzen werden acht weitere Kompetenzen definiert. Grundlegende persönliche Merkmale werden in den Kompetenzen Selbstreflexion und Selbstmanagement und Persönliche Integrität und Verlässlichkeit beschrieben. Die Kommunikation mit anderen wird in der Kompetenz Persönliche Kommunikation beschrieben und der Aufbau von Beziehungen in Beziehungen und Engagement. Projekte sind immer stärker auf Führung angewiesen. Zudem werden zwei spezifische Aspekte der Führungsfähigkeit dargestellt: Teamarbeit und der Umgang mit Konflikten und Krisen. Vielseitigkeit beschreibt Denkweisen (konzeptionell und ganzheitlich) und Techniken (analytisch und kreativ), konzentriert sich aber besonders auf die Fähigkeit, ein offenes und kreatives Umfeld im Team zu schaffen, in dem jeder optimal arbeiten und mitwirken kann. Verhandlungen skizziert wie Ergebnisse erzielt werden können, die im Interesse des Projekts liegen und gleichzeitig für die anderen Parteien akzeptabel sind. Die Ergebnisorientierung beschreibt die Möglichkeiten, wie der Einzelne sein Team motivieren und lenken kann, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

Zielgruppe

Der Kurs richtet sich an Projektassistenten, Projektleiter und Projektmanager, die ihre persönliche und soziale Kompetenz in Projekten steigern wollen.

Anforderungen

Es werden keine Erfahrungen im Projektmanagement vorausgesetzt.

Durchführungsorte

Dietikon (Zürich), Zollikofen (Bern)

Blended Learning
CHF 1'740.-
  • 16 Lektionen Präsenzunterricht
  • 8 Lektionen E-Learning
  • Benutzung der Lernplattform 4Projects
  • Lehrmittel
  • Methodenkoffer (Templates, Vorlagen)
E-Learning
CHF 925.-
  • 8 Lektionen E-Learning
  • Benutzung der Lernplattform 4Projects
  • Methodenkoffer (Templates, Vorlagen)
Copyright 2018 Seaside Media. All Rights Reserved.